Sie zieht immer die richtigen Fachkräfte an.

Ayse Tomris hat den Sog für Fachkräfte. Viele reden von Fachkräftemangel, hier bei #Steintex gibt es den nicht. Warum ist das so? Das erfährst Du in diesem Gespräch. Denn eine Firma die keinen Sog auf Mitarbeiter hat, steht bald nicht mehr gut da.

Hier bewerben sich Menschen mit Potential und Ayse Tomris erkennt das und entscheidet schnell. Sie erkennt, wer der oder die Richtige für den Job ist. Sich schnell entscheiden, die Berwerber nicht warten lassen, das ist Ihr Credo. Und damit fährt sie gut. Denn eines ist ganz klar, Mitarbeiter wollen Wertschätzung. Lange Bewerungsprozesse sind das Gegenteil.

Ayse Tomris ist schon lange in der Firma #Steintex tätig und das ist ein großer Vorteil. So hat Sie von der Lehre bis heute eine tolle Karriere gemacht. Heute ist sie Mitglied in der Geschäftsleitung. Es ist nicht nötig von Firma zu Firma oder Position zu Position zu hetzen. Bleibe da, wo Du Anerkennung bekommst. Ansonsten, rede mit mir mail@gabrielekahl.com.

Dein Benefit:

  • Ayse Tomris gehört zu den wenigen Frauen in einer Unternehmensführung in Deutschland.
  • Sie erzählt wie Netzwerken geht.
  • Asye ist international gut vernetzt.

Kontakt zu Ayse Tomris:

Empfehlung von Ayse:

  • Sei mutig und geht voran.
  • Offline Netzwerken ist sehr wichtig.

Hör rein.
Herzliche Grüße
Gabriele Kahl

 

PS: Wenn Dir mein Podcast gefällt, freue ich mich sehr, wenn Du mir auf iTunes eine Bewertung, gerne mit 5 Sternen, hinterlässt.

JETZT HIER BEWERTEN

Willst Du auch als Interviewgast in meinen Podcast?

Dann schreibe mir eine kurze Email an: mail@gabrielekahl.com

Hast Du noch Fragen? Oder brauchst Du eine Lösung?

Dann schreibe mir: mail@gabrielekahl.com

 

Bildquelle: @ Ayse Tomris, Jürgen Krause